Neu: Epson SureLab SL-D800

Epson SureLab SL-D800 bietet Fotodienstleistern und Fotografen Flexibilität, hohe Druckgeschwindigkeit und ausgezeichnete Fotoqualität. Der neue Epson SureLab SL-D800 ist die Weiterentwicklung des erfolgreichen SureLab SL-D700.

Mit dem SureLab SL-D800 kündigt Epson einen gewerblichen Fotodrucker speziell für Fotodruckdienstleister und Fotografen an. Anwender erweitern mit diesem neuen Gerät ökologisch verträglich ihre Angebotspalette bei der Bildproduktion. Der SureLab findet seinen Platz bei Bilddienstleistern, in Fotoläden, bei Fotografen oder in kleineren Fotolaboren, in Copyshops und auch neben Selbstbedienungsterminals am PoS. Anwender produzieren mit dem neuen SureLab SL-D800 nach Bedarf hochwertige Fotos auf einer Fülle unterschiedlicher Medien und in vielen Formaten. Der neue SureLab SL-D800 ist ab Mitte Juni 2019 bei uns verfügbar.

Um den kreativen, variierenden Kundenwünschen gerecht zu werden, wurde der SureLab SL-D800 für den Einsatz mit einer breiten Palette unterschiedlicher Medien ausgelegt. Das Gerät ist dabei für Hochglanz-, glänzendes und mattes Papier geeignet und verarbeitet Rollenpapier mit Breiten von 89 bis 210 mm bei Längen von 50 bis 1.000 mm. Ein weiteres Highlight ist seine hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 360 Fotos (15 x 10 cm) pro Stunde. Außerdem glänzt der neue SureLab SL-D800 durch seine hohe Bildqualität mit sehr großem abdeckbaren Farbraum, tiefen Schwarztönen und gleichmäßig hohem Glanz.

Dank seiner langen Wartungsintervalle in Verbindung mit einem geringen Serviceaufwand ist der SureLab SL-D800 sehr kostengünstig. Das steigert seine Produktivität weiter und erlaubt Fotodruckanbietern, ihren Kunden einen unterbrechungsfreien Service anzubieten. Dank einer ausgefeilten Heiz- und Lüftertechnologie wurden Stromverbrauch und Geräuschpegel im Bereitschaftsmodus merklich reduziert. Dank seiner hohen Effizienz ist der Epson SL-D800 eine sehr kostengünstige, attraktivere Fotodrucklösung für den gewerblichen Sektor.

Frank Schenk, Head of Professional Graphics and Industrial Printing der Epson Deutschland GmbH, erklärt: „Der SureLab SL-D800 baut auf dem Erfolg seines Vorgängers, dem SureLab D700, auf. Alle Verbesserungen des neuen Druckers gehen dabei auf Anregungen von Kunden zurück. Der neue SureLab besitzt die gleichen kompakten Abmessungen seines Vorgängers, ist langlebig und auf Medienvielfalt, Geschwindigkeit und Fotodruck in hoher Qualität ausgelegt. Aufgrund seines robusten Papierfaches sowie einer den Rollenwechsel vereinfachenden Rollenspindel passt er sich mühelos in jede Arbeitsumgebung ein. Der intuitiv handhabbare Papierwechsel ist in nur zwei Schritten erledigt und verringert die Ausfallzeiten. Eines unserer Hauptanliegen ist es, Kunden Gesamtlösungen anzubieten. Neben dem Gerät erhalten Kunden bei uns daher auch Original Epson Tinten und Medien sowie passende Softwarepakete. Der SureLab SL-D800 bedeutet für den Fotohandel eine Komplettlösung aus einer Hand, was wertvolle Zeit spart. Der SL-D800 ergänzt unsere SureLab-Reihe daher ganz hervorragend.“

Ob einzeln oder zusammen mit anderen Produktionssystemen – dieser kommerzielle Produktionsdrucker für Fotos liefert qualitativ hochwertige Ausdrucke zu niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Beim Epson SL-D800 gibt es eine verschiedene Verbesserungen und Neuerungen:

  • Verbesserte Hatbarkeit: 200.000 Drucke 10x15cm anstatt 100.000 Drucken / 5 Jahre statt 3 Jahre
  • Monatliches Druckvolumen 3.300 Ausdrucke (+ 20%)
  • Quick Print Mode: Fertigstellung des Einzeldrucks 10x15cm ca 17 Sekunden nachdem das Gerät die Druckdaten erhalten hat
  • Verringerter Energieverbrauch und Geräuschpegel
  • Senkung der Gesamtbetriebskosten um etwa 13%
  • Vereinfachter Papierrollen-Wechsel
  • Neue Medienbreite 3,5″ (Luster & Glossy) ermöglicht neue Anwendungen wie 9×5 cm; 9×9 cm; 9×7 cm, Photobox Bilder / Fotostreifen, Passbilder (3,5 x 4,5 cm), kleinauflagige Visitenkarten, …
  • Verbesserte Tintenrezeptur: Größerer Farbraum durch UltraChrome D6s-R Tinte

Der Epson SureLab SL-D800 überzeugt ebenfalls durch seine kompakte Bauweise. Die Abmessungen sind gleich wie beim SureLab D700 (460 x 430 x 354mm). Vorhandene Cabinets können dadurch weiterverwendet werden. Der Papierauffangbehälter wurde ebenfalls weiterentwickelt und ist nun um ein vielfaches robuster und stabiler. Der neue Epson Rigid Paper Tray ist abwärtskompatibel und kann auch für den SureLab D700 verwendet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Epson SureLab SL-D800

Epsonb Rigid Paper Tray

Den Epson SureLab D800 können Sie ab voraussichtlich Mitte Juni 2019 bei uns erwerben. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung!